OER – Standardwerk für Lehrkräfte

Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. – Autor-Bezeichnung: Jöran Muuß-Merholz/Beltz in der Verlagsgruppe Beltz • Weinheim Basel Weitere Information zum Buch

Anleitung: Erste Schritte mit dem Tablet

In unserem Studienseminar stehen zehn Android-Tablets für den Einsatz in der Ausbildung zur Verfügung. Ergänzt werden die Huawei Mediapad M3 jeweils durch einen kleinen Stift und eine ebenso mobil ausfallende Klapp-Tastatur. Die gewünschte Anzahl von Geräten kann per Listenvormerkung im Geschäftszimmer für einen verhandelbaren Zeitraum ausgeliehen werden – selbstredend auch für den Einsatz in der …

WeiterlesenAnleitung: Erste Schritte mit dem Tablet

Anleitung: Tablet-Ausleihe

In unserem Studienseminar stehen zehn Android-Tablets für den Einsatz in der Ausbildung zur Verfügung. Ergänzt werden die Huawei Mediapad M3 jeweils durch einen kleinen Stift und eine ebenso mobil ausfallende Klapp-Tastatur. Die gewünschte Anzahl von Geräten kann per Listenvormerkung im Geschäftszimmer für einen verhandelbaren Zeitraum ausgeliehen werden – selbstredend auch für den Einsatz in der …

WeiterlesenAnleitung: Tablet-Ausleihe

Facharbeit: Moodle im nat.wsl. Unterricht

Unter dem Titel „‚Fand ich ganz OK‘ – Die Eignung von Moodle zur Förderung von Kommunikation und Kooperation im naturwissenschaftlichen Unterricht“ hat Frau Dr. Susanne Schrodt dieser Tage eine Pädagogische Facharbeit im Rahmen ihres Zweiten Staatsexamens bei mir geschrieben. Die sehr gut bewertete Arbeit darf ich mit ihrer freundlichen Genehmigung hier veröffentlichen und erhoffe so, …

WeiterlesenFacharbeit: Moodle im nat.wsl. Unterricht

Digitale Medien in Ausbildung und Schule

Der Überblick ist m.E. für Einsteiger und Nicht-Experten sehr gelungen. Gelernt habe ich als interessierter Ausbildender in diesem Bereich zwar nichts Neues und an einigen Stellen hätte ich mir auch eine Vertiefung oder konkrete Anregungen gewünscht, so z.B. hinsichtlich der pädagogischen Beurteilung frontalisierter Umsetzungen des Flipped Classrooms bzw. die Darstellung eines seiner Vorstellung nach für …

WeiterlesenDigitale Medien in Ausbildung und Schule

Workshop: Soziale Netzwerke (2013)

https://twitter.com/MatthiasHeil/status/377813409871314945 In der Eröffnungsrunde wurde schnell deutlich, dass die Ausbildenden Sozialen Netzwerken eher reserviert gegenüber stehen: Gibt es im persönlichen Bereich einige Nutzungserfahrungen, sind Einsatzmöglichkeiten im beruflichen und unterrichtlichen Bereich weitesgehend unbekannt. Im Praxisteil wurde dann zu Twitter und Google Plus gearbeitet: Mit Hilfe des Hashtags „edchatde“ wurde demonstriert, wie leicht es geworden ist, mit …

WeiterlesenWorkshop: Soziale Netzwerke (2013)

Moodle: Zwischen Idealismus und Realität

Die Moodle Headquarters im australischen Perth haben einen sehr gut aussehenden Clip zu dem kostenlos erhältlichen LMS-Skript veröffentlicht. Darin werden folgende – nicht ganz neue – Aussagen getroffen: Moodle ermögliche es Lehrkräften, ihre eigene private Website einzurichten. Auf der Website könnten dynamische Kurse angelegt werden. Diese Kurse dienten der Verlängerung der Lernzeit „anytime“ und „anywhere“. …

WeiterlesenMoodle: Zwischen Idealismus und Realität

Kleine Auswahl digitaler Feedback-Tools

Kleine Auswahl von Online-Tools für Feedback- und Evaluationsprozesse Guter Unterricht lebt wesentlich von der Bereitschaft der Lehrkraft Rückmeldungen der Lernenden wertschätzend entgegen zu nehmen, wohlwollend und vorurteilsfrei zu berücksichtigen und das daraus als denkbare Verbesserung Reflektierte umzusetzen. In der einschlägigen Literatur gibt es eine ganze Reihe von Verfahren, Methoden und Tipps dazu, besonders hilfreich für …

WeiterlesenKleine Auswahl digitaler Feedback-Tools