Links: Religion (weekly)

  • 76 Prozent der Deutschen zwischen 18 und 34 Jahren sagen, sie können auch ohne den Glauben an einen Gott glücklich sein. Gott und damit seine irdischen Netzwerke, die Religionen, scheinen damit bei der jungen Generation ausgedient zu haben. Dennoch ist das Christentum nicht tot zu kriegen. Noch immer stellt es zentrale Deutungen in Fragen von Kultur und Sinn für die Gesellschaft zur Verfügung. Aber wenn der Glaube an Gott out ist, wieso hält sich das Christentum so hartnäckig?

    tags: religion

  • Noch immer gehören Gottesdienste für Millionen Deutsche zum Wochenendprogramm, aber die Besucherzahlen gehen zurück. Das liegt an großen Trends wie Säkularisierung und Individualisierung. Ein Teil der Probleme ist jedoch hausgemacht: unpersönliche Predigten und pastoraler Jargon…

    tags: religion

  • Franziskus als Schauspieler: Zum ersten Mal tritt Papst Franziskus in einem Kinofilm auf. Das berichtet die italienische Tageszeitung „Corriere della Sera“. In einem Streifen des italo-kanadischen Produzenten Andrea Iervolino „spielt Franziskus sich selbst“, so die Zeitung. Der Film mit dem Titel „Beyond the Sun“ berichtet von der Suche von vier Jugendlichen nach Gott und soll am Rand der Filmfestspiele von Cannes vorgestellt werden…

    tags: religion

  • Trump’s grand gesture toward his religious base appeared to falter as a matter of policy, and perhaps as politics: Social conservatives who had been expecting much more, and much sooner, expressed sharp disappointment, and the order itself seems unlikely to have much real impact on current laws and regulations…

    tags: religion english

  • Der Bochumer katholische Theologieprofessor Thomas Sellmann hält die Pflicht zum Gottesdienstbesuch am Sonntag für überholt. Die Kirche befinde sich heute vielmehr in einem Übergang von der Pflicht zur Freiheit…

    tags: religion

  • From my perspective, there are two essential elements of this talk that are important to understand: The message of the pope and his use of the media…
    Pope Francis recently gave a talk at the TED international conference, which brings in influential speakers.

    tags: verschiedenes religion

  • Der Journalist Constantin Schreiber hat mit seinem Buch “Inside Islam” für viel Wirbel gesorgt. In deutschen Moscheen werde stark zur Desintegration beigetragen, so sein Tenor. Doch geht es dort tatsächlich so besorgniserregend zu? Nein, sagen viele Muslime und antworten mit einer Twitter-Aktion auf Schreibers Vorwürfe – und mit Humor…

    tags: religion

  • Mit einem neuen Angebot startet das weltweite Gebetsnetzwerk des Papstes im Mai in die moderne Welt der mobilen Kommunikation: “Click To Pray”, also mit einem Klick zum Gebet, heißt die offizielle Gebets-App des Papstes…

    tags: religion

  • Die Gemeinsame Erklärung von Papst Franziskus und dem koptischen Patriarchen Tawadros II. sorgt für Unruhe in der koptisch-orthodoxen Kirche von Ägypten. In dem Papier, das die Kirchenführer am Wochenende in Kairo unterzeichnet haben, anerkennen beide Seiten die Taufe der jeweils anderen Kirche als gültig. Sie bekräftigen, dass Christen, die von der einen zur anderen Konfession übertreten, nicht erneut getauft werden sollen…

    tags: religion

  • Kendrick Lamar has diagnosed a very real problem in our modern conversations about God. Is anyone going to listen to him?

    tags: religion

  • Der Mensch kann Kinder nicht einfach machen, wie er sie sich wünscht, warnt Kardinal Reinhard Marx. Zur Eröffnung der “Woche für das Leben” warnte er besonders vor einer medizinischen Technik…

    tags: religion

  • Es soll bei dem Jahresthema um Geburt und Zeugung gehen und um die damit zusammenhängenden Fragen der reproduktionsmedizinischen Techniken und der diagnostischen Verfahren zum Erkennen genetischer Defekte und Krankheiten vor Implantation oder Geburt sowie um die neueren Diskussionen zu Genome Editing und Social Egg Freezing…

    tags: religion

Posted from Diigo. The rest of my favorite links are here.

Was fällt dir dazu ein?

Loading Facebook Comments ...

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.